Du bist hier: Fantasy Workshop.de

Artikel geschrieben von: Rev_Blackjack
Und wieder ein Game aus der göttlichen Steve Jackson Games-Schmiede. Diesmal "Frag!", der erste Egoshooter als Brettspiel. In einer Futuristischen Umgebung schießen sich die Kombattanten über den Haufen. Jeder hat dabei eigene Werte wie Geschwindigkeit, Zielgenauigkeit und Konstitution. Jeder startet mit einer Pistole, allerdings können verschiedene Gadgets aufgenommen werden, von der Pumpgun über Rüstung bis hin zum God-Mode.

Bei jedem erfolgreichen Frag lässt der getroffene seine Sachen fallen und der Schütze erhält einen Cheat, mit dem sich das Spiel oftmals umdrehen lässt.

Die Karte ist schön bedruckt, die Pappaufsteller, die als Figuren dienen, sind nett und qualitativ gut gezeichnet (besonders der DOOM-TROOPER sollte einem bekannt vorkommen). Wie alle SJ-Games herrscht auch hier ein schräger Spielwitz vor. Die Regeln sind einfach, aber gut durchdacht.

Ein bisschen Englisch sollte man allerdings können!

7/10
hoch springen Im Forum diskutieren